titel 
         Home         Aktuelles       Sortiment      Mitarbeiter                                       Bibelgarten         Park           Termine         Kontakt
 
Herzlich willkommen auf der Homepage der Baumschule Schlierf
Kennen Sie schon das Obst des Jahres 2016?


paul

paul2


Mit seinem schlanken, säulenförmigen Wuchs eignet sich das "Rote Paulchen" nicht nur für die Pflanzung im Garten, sondern fühlt sich auch in größeren Gefäßen auf Balkon und Terrasse wohl. Die naturgesunde, schorftolerante Sorte bringt bereits vom ersten Jahr an gute Erträge. Die süßsäuerlichen Früchte haben ein leicht gelbliches Fruchtfleisch und verführen nicht nur Kinder zum Reinbeißen.

www.obst-des-jahres.de


Außerdem bei uns im Sortiment:
der robuste Apfel aus Bayern


Roter Aloisius
aloisius
Wuchsform: mittelstark, gute Verzweigung, einfach in der Pflege und Erziehung

Pflückreife: Mitte bis Ende September, sehr einheitlich

Genußreife: Ende September/Oktober bis September

Frucht: rot bis rotorange Deckfarbe, flächig bis leicht marmoriert

mehr Infos hier:
www.roter-aloisius.de


.....................................................................


HEIDEn SPASS

Herbstzeit ist Heidezeit. Wir haben wie jedes Jahr eine große Auswahl für Sie in unserer Baumschule.

heide

Auch viele Tulpenzwiebeln suchen schöne Gärten wo sie sich entfalten können... haben Sie noch Platz?


.............................................................



Schön, dass Sie da waren!

Rosenfest bezaubert!


Burghaslach. Anlässlich Ihres 70-jährigen Bestehens lud die Baumschule Schlierf in Zusammenarbeit mit dem Bekleidungshaus Murk zur Rosenmodenschau. Eingebettet in das rosengeschmückte Baumschulambiente zeigten Models Mode mit floralen Motiven aus dem Bereich Dirndl, Festmode, Sommermode. Passend zu den Kleidern waren von der Baumschul-Tochter Ursula Rosen ausgewählt, die in Farbe und Art das Kleid noch besser zur Geltung brachten. Liebevoll genähte Röckchen für die Rosen rundeten das bezaubernde Bild ab. Viele interessierte Zuschauer genossen den Auftritt der gut gelaunten Models zu flotter Musik. Frau Glöde vom Bekleidungshaus Murk und Herr Körber von der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau Veitshöchheim moderierten sehr amüsant abwechselnd Mode und Rosen. So war es schwer zu entscheiden, ob die Rosen oder die Kleider mehr Begeisterung auslösten.

 



rosen

rosenmodenschau

Wir freuen uns, dass wir beim Rosenfest bei Verkauf von Kaffee und Kuchen und bei Spenden für die Rosenbowle 780€ einnehmen konnten, die wir nun an SOS Kinderdorf spenden werden. Herzlicher Dank allen Helfern und Spendern.


.............................................................


Wir haben für Sie aufgerüstet:
Unsere Auswahl an GLASKUNST für den Garten war nie größer.

Zusätzlich zu den bekannten Farben haben wir auch die diesjährigen Sommer-Trend-Farben für Sie im Angebot:

Malve und Jade

glas

malve    tuerkis


.............................................................


Neu in diesem Sommer:

Brazelberries

So etwas hat es bisher noch nicht gegeben: Blaubeerpflanzen mit extrem vielen leckeren Früchten und einem unglaublichen Zierwert.

Wählen Sie aus 3 verschiedenen Sorten.




brazel 1

brazel2


.........................................................


Unsere Baumschule im Städteeck Nürnberg, Würzburg, Bamberg ist Mitglied im Verband der Regionalgärtner, die es sich zu Aufgabe gemacht haben, möglichst viele Pflanzen selbst zu kultivieren und sie in der Region zu verkaufen, frisch, mit kurzen Transportwegen, mit fachkompetenter Beratung. Das erspart Ihnen lange Wege, und gibt Ihnen die Sicherheit, dass unsere Pflanzen an das raue Steigerwaldklima gewohnt sind und in Ihrem Garten gesund weiterwachsen können.








Sie suchen noch ein passendes Geschenk?

Unser Tipp: Ein Gutschein für freie
Auswahl aus unserem Sortiment.


 

noch mehr
Aktuelles
finden Sie hier
Öffnungszeiten: 
.
März bis Oktober
Mo - Fr: 8°°- 12°° 
 
 
             13°°- 18°°
Sa:         9°°- 13°°
.
November bis 24.12.:
Mo - Fr: 8°°- 12°° 
 
 
             13°°- 17°°
Sa:         9°°- 13°° . 
.
24. Dez bis Ende Februar
haben wir keine regelmäßigen Öffnungszeiten. Termine in dieser Zeit nur nach telefonischer Absprache (09552-443)


Park und Bibelgarten können auch außerhalb der Öffnungszeiten besucht werden.



                                                                                                Counter
  .
.